Aktuelles

SV Philippsburg – FC Germania Karlsdorf 1:2

Nach dem unsere II. Mannschaft mit ihrem 4:2 Sieg die Grundlage für einen erfolgrei­chen Fußball-Samstag gelegt hatte, erwarteten die Zuschauer weitere drei Punkte vom SVP I. Das Spiel begann auch sehr vielversprechend und nach acht Minuten unterstrich G. Qollaku, mit einem gefährlichen Schuss, den Siegeswillen unseres Teams. Eine Minute später war es E Mujic, der mit einem scharfen Pass in den 6 Meterraum die Vorbereitung für das erste Tor traf. Der gut positionierte M. Stocker musste nur noch den Fuß hinhalten und der Ball landete im Tor zum 1:0. Die Gast­geber hatten ihren Gegner im Griff und kontrollierten das Spiel. In der 27. Minute ging ein Schuss von S. Mujcic knapp über das Tor. Kurz vor der Halbzeit, in der 41. Mi­nute, rutschte unserem Keeper M. Bühler ein gefährlicher Ball durch die Hände und es stand 1:1. Drei Minuten später hatte der SVP nochmals eine Chance aber der Ball ging knapp über das Tor. Nach der Pause machte unsere Mannschaft weiter Druck und hatte bereits eine Minute nach Wiederanpfiff eine weitere Möglichkeit. Doch der Schuss von M. Akdas ging knapp am Tor vorbei. In der 70. Minute wurde ein Ball von E. Mujic auf der Linie abgewehrt und in der 76. Minute parierte der gegnerische Torwart einen schönen Schuss von D. Solar. Zwei Minuten vor dem Spielende, er­zielten die Karlsdorfer mit einem Konter den Siegtreffer zum 1:2 Endstand. Mit die­sem Ergebnis sind auch die Aufstiegshoffnungen in weite Ferne gerückt!

In den beiden letzten Wochen waren insgesamt 24 Sportler und Sportlerinnen beim dezentralen Basislehrgang der Sportschule Schöneck in Philippsburg zu Gast. Der SVP veranstaltete den ersten Lehrgang dieser Art im Fußballkreis Bruchsal. Die Teilnehmer waren aus den unterschiedlichsten Vereinen des Kreises und auch vom SVP waren 6 Trainer und Trainerinnen vor Ort. Viele interessante Themen wurden in den Lerneinheiten theoretisch wie auch praktisch vermittelt und alle Teilnehmer waren begeisternd bei der Sache dabei. Lehrgangsleiterin Carolin Braun war mit dem Lehrgang und den Bedingungen vor Ort ebenfalls sehr zufrieden und bedankte sich bei der stellvertretenden Jugendleiterin Bianca Rau recht herzlich für die rund um Betreuung während des kompletten Lehrgangs. Wir der SV Philippsburg bedanken uns auch bei der Sportschule Schöneck und natürlich bei allen Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die die Durchführung erst möglich gemacht haben.

IMG 2831

Pyramide DFB

Von morgen beginnend, findet beim SV Philippsburg ein dezentraler Lehrgang des badischen Fußballverbandes statt. Aktuell 23 Personen aus 12 unterschiedlichen Vereinen der Umgebung, haben sich für den Lehrgang Basiswissen beim bfv angemeldet. An 4 Tagen in den nächsten knapp eineinhalb Wochen, wird den Teilnehmern bei 30 Lereinheiten, sowohl theoretische wie auch praktische Lerninhalte vermittelt. Der theoretische Teil findet im Schalmeien Vereinsheim ganz in der Nähe unseres Sportplatzes statt. Für diese Unterstützung bedanken wir uns schon jetzt recht herzlich bei unseren Freunden, den Badner Schalmeien. Der praktische Teil findet auf dem Sportplatz des SV Philippsburg statt.

Mannschaft Tag Uhrzeit Heim   Gast Ergebnis
E3 Jugend 12.03.2016 11:00 SVP - TSV Rheinhausen 2- 8
E2 Jugend 12.03.2016 10:00 SV Oberderdingen - SVP 3- 5
E1 Jugend 12.03.2016 13:00 TSV Langenbrücken - SVP 2- 6
D2 Jugend 12.03.2016 12:00 SVP - FC Huttenheim ausgefallen
C Jugend 12.03.2016 14:15 SVP - SV 62 Bruchsal ausgefallen
A Jugend 12.03.2016 15:30 SG Östringen-Odenheim - SVP 2- 0
B Jugend 13.03.2016 11:00 SVP - FC Olympia Kirrlach  0- 6
2. Mannschaft 13.03.2016 13:15 FV 1912 Wiesental 3 - SVP  0- 3
1. Mannschaft 13.03.2016 13:15 VfR Kronau 2 - SVP  0- 2
D1 Jugend 15.03.2016 18:00 SVP - FC Forst    

 

IMG 1654

Mit gleichem Einsatz, Konzentration und Siegeswille wie gegen die Spvgg Oberhausen.....

IMG 1660

möchte unsere 1. Mannschaft auch in Kronau zu Werke gehen

Zum 4. REWE Sommercup haben aktuell schon 130 Jugendmannschaften ihren Startplatz gesichert. Das bedeutet, dass nur noch ganz wenige Zusagen entgegen genommen werden können. Aktuell laufen auch schon die ersten Vorbereitungen zu dieser Großveranstaltung am 18./19. Juni 2016. Der SV Philippsburg fiebert schon jetzt auf diesen Höhepunkt im Vereinsjahr 2016 zu und freut sich ganz sicher über jede Unterstützung vor, während und nach dem Turnierwochenende.

Mannschaft Startplätze Status
B Jugend 10 ausgebucht
C Jugend 10 ausgebucht
D1 Jugend 10 ausgebucht
D2 Jugend 16 ausgebucht
E1 Jugend 20 ausgebucht
E2 Jugend 20 ausgebucht
F1 Jugend 15 ausgebucht
F2 Jugend 15 ausgebucht
Bambini 16 ausgebucht
AH 10 3 freie Plätze
 gesamt  142  139