Teaser Schiedsrichter

 

Schiedsrichter in Bruchsal werden !

Die Schiedsrichtervereinigung Bruchsal startet am 27. Februar eine kostenlose Neulingsausbildung. Nach fünf Lehrabenden beim FV Weiher stehen bereits die theoretische Prüfung und anschließende erste praktische Einsätze mit Paten an.

Der erste Abend, am Dienstag, 27. Februar 2018 ab 18 Uhr, startet mit Infos und Organisatorischem. Mit dabei sind dann auch bei den jungen Nachwuchsschiedsrichtern die Eltern. "Wir nehmen die Erziehungsberechtigten immer gleich mit ins Boot und erläutern vor allem auch, wie die Neulinge im Anschluss an die Ausbildung betreut und unterstützt werden", erklärt Schiedsrichter-Obmann Thomas Nietsch.

An vier weiteren Abenden (01.03.,02.03., 06.03. und 09.03.) vermittelt das Lehrteam um Mathias Fahrer den Teilnehmern alle Grundlagen der Schiedsrichterei, von den Fußballregeln bis hin zum richtigen Verhalten auf dem Platz. Der Theorieteil schließt mit einer Prüfung am Samstag, 10. März 2018 von 12.30 bis 14:00 Uhr ab.

Anschließend setzen die Neuschiris das Gelernte in die Praxis um und dürfen sich auf dem Platz beweisen. Mit dabei sind dann erfahrene Kollegen als Paten, die unterstützen und beraten.

Alle Mitglieder eines Fußballvereins im Kreis Bruchsal ab 12 Jahren können sich kostenlos anmelden bei Mathias Fahrer per Mail unter m.fahrer@badfv.de unter Angabe von Name, Vorname, Geburtsdatum, Anschrift und Stammverein.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen