Artikelbild neue Tribüne

Erdarbeiten sind meißtens der Startschuss für weitrechende Veränderungen ! Lange Zeit wurde auf dem Sportgelände des SV Philippsburg beklagt, dass es keine Unterstandsmöglichkeiten bei Regen während der Verbandspiele unserer Herren und Jugendmannschaften gibt.

So ergab sich Anfang des Jahres für uns die Möglichkeit, einen fast neuen Carport mit einer Fläche von knapp 50 qm käuflich zu erwerben. Unser Jugendleiter Thomas Maier schrieb sich dieses Projekt auf seine Fahnen und so konnten nach und nach die ersten vorbereitenden Maßnahmen abgeschlossen werden. Der Carport, der seit Anfang des Jahres nun schon gut verpackt auf unserem Sportgelände liegt, ersetzt und erweitert das ehemalige Kassenhäuschen, welches am Eingang zum Hauptplatz stand.

Nach der Entfernung dieses Kassenhäuschens am Donnerstag konnte am gestrigen Samstag mit den Erdarbeiten begonnen werden. Unsere Mitglieder Thomas Maier, Alfred Rothermel und Carsten Plewa, bereiteten mit einem Bagger unseres Partners ZWO Baumaschinen Service GmbH den Untergrund so vor, dass nun mit allen weiteren Arbeiten begonnen werden kann.

Dafür ein herzliches Dankeschön an diese drei und an die ZWO Baumaschinen Service GmbH für die kostengünstige Überlassung des Baggers. Wenn es in diesem Tempo weitergeht, werden sicherlich bald schon einige Zuschauer den Schutz vor schlechtem Wetter während der Spiele nutzen können. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen