artikelbild

Auf fremdes Terrain wagten sich unsere Aktiven am letzten Samstag, als sie während Ihres Trainingswochenendes am Truckpulling Wettbewerb der Freiwilligen Feuerwehr Philippsburg teilnahmen. Zwei Mannschaften a 5 Mann schickte unser Verein erstmals ins Rennen. Ein 13 Tonnen schweres Feuerwehrauto musste 25 Meter auf Zeit in zwei Durchgängen gezogen werden. Für das Gesamtergebnis wurden beide Läufe miteinander addiert.

Bei der Zusammenstellung der beiden Mannschaften wurde großer Wert auf eine ausgewogene Mischung gelegt und so konnte die "zweite" Mannschaft um Coach Sakib Nadarevic gleich als 3 von 11 Teams ihr Können unter Beweis stellen, was nach dem 1. Lauf und knapp über 32 Sekunden zu einem hervorragenden 10. Platz reichte. Die "erste" um Spielführer Marco Schmid machte es da schon besser und konnte auf der regennassen Strecke mit etwas über 26 Sekunden den 3. Platz nach Durchgang 1 belegen und mussten sich lediglich der Berufsfeuerwehr Birkenheide - die wenn es nicht brennt ja täglich üben können  - und einer gemischten Freizeitmannschaft  geschlagen geben.

Mit dem festen Willen nochmals richtig Gas zu geben starteten unser Teams in Durchgang zwei, was auch mit Bravur gelang. Neben der "Zweiten", die sich um fast eine Sekunde verbessern konnte schlugen unsere "erste" nochmal richtig zu und erreichte auf der abtrocknenden Strecke mit 23 Sekunden Laufbestzeit im zweiten Durchgang und konnten noch den 2. Platz erreichen. Lediglich der Vorsprung der Feuerwehr Birkenheide aus Lauf 1 war zu groß um Platz 1. nochmal zu gefährden.

Nachdem aber der Seriensieger der letzten Jahre  um mehrere Sekunden geschlagen werden konnte, waren die Verantwortlichen mit der erreichten Platzierung - Platz 10. der Zweiten und Platz 2. der Ersten - durchaus zufrieden. 

Wir bedanken uns bei der Freiwilligen Feuerwehr Philippsburg für die Organisation des tollen Wettbewerbes und sehen uns nächstes Jahr sicher wieder. 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen