homepage

 

SV Phiippsburg - SV Zeutern 3:0
(Herren Kreisklasse A)

Beim vorgezogenen Spiel der Kreisklasse A musste unsere Mannschaft am letzten Freitag gegen den SV Zeutern antreten.

Die Anfangsphase lief ohne nennenswerte Aktionen. In der 17. Minute kam der erste Schuss auf die Philippsburger Hütte. Vier Minuten später stieg M. Yildirim im 16 Meterraum zum Kopfball hoch und versenkte den Ball, am schlecht agierenden Keeper vorbei, zum 1:0 Führungstreffer.

In der 31. Minute ging ein Schuss der Gäste knapp am Tor vorbei. In der 36. Minute passte S. Türkel den Ball in den Strafraum und M Yildirim verpasste mit seinem Schuss aus kurzer Entfernung das Tor. Sechs Minuten später machte es O. Akyol besser. Er beantwortete einen abgewehrten Pass mit einem beherzten Schuss und brachte die Kugel im Netz zum 2:0 unter.

Fünf Minuten nach Wiederanpfiff musste unser Keeper M. Bühler einem Gegenspieler buchstäblich den Ball vom Fuß nehmen um ein Gegentor zu vermeiden.

Im Gegenzug empfing W. Noureddine einen Pass frei vorm Tor. Doch sein Schuss verfehlte das Ziel ganz knapp. Zwei Minuten später überlistete er den Torhüter mit einem Heber, den der Schlussmann zwar noch berührte aber letztendlich erst hinter der Torlinie fangen konnte.

Mit seinem Treffer zum 3:0 setzte er auch den Schlusspunkt des Toreschießens. In der 55. Minute musste der SVP-Keeper abermals sein Können unter Beweis stellen. Zehn Minuten später konnte sich sein Gegenüber ebenfalls auszeichnen, als er einen Direktschuss von S. Türkel glänzend parierte.

So blieb es beim verdienten 3:0 Sieg. Mindestens bis Sonntag konnte der SVP auf Platz zwei in der Tabelle Aufstiegsluft schnuppern!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen